Einwurftresor

Einwurftresor

Wozu braucht man einen Einwurftresor? Bestimmt nicht für Ihr Zuhause, aber zum Beispiel, damit Ihr Personal die Bareinnahmen, Belege etc. durch einen Schlitz oder eine Klappe in den Tresor werfen kann. Die Herausnahme wird aufgrund eines speziellen Mechanismus/Sperre verhindert. Nur der Inhaber des Tresorschlüssels kann den Safe öffnen und die eingeworfenen Unterlagen entnehmen.

Der Einwurftresor eignet sich besonders für Geldinstitute, Autohäuser, Tankstellen, Gastronomiebetriebe, Hotels, Supermärkte, Schichtbetriebe etc. Er ist auch ein Schutz für Ihre Mitarbeiter, die Bargeld u.a. sicher deponieren können. Gerade auf dem Land ist die nächste Bank oft weit weg oder sie hat bereits geschlossen. Im Einwurftresor ist das Geld sicher, bis es zur Bank gebracht werden kann.

Einwurftresor – der richtige Safe, wenn es darum geht, dass mehrere Personen Geld oder Dokumente jederzeit einwerfen können. Entnehmen kann sie nur der Schlüsselbesitzer/autorisierte Person.

Dieses Produkt wurde dem Warenkorb hinzugefügt: